Deutsch English French Español
Sie sind hier: Startseite » Katalog » FAQ - Fragen rund um Luftmassenmesser

FAQ - Wichtige Informationen über Luftmassenmesser

Luftmassenmesser Informations- und Einbauvideo


Woran erkenne ich, dass mein Luftmassenmesser defekt ist?

Das Fahrzeug zeigt Fehlersymptome wie unrunder Motorlauf, reduzierte Leistung, erhöhter Kraftstoffverbrauch und Powerlöcher.

Aber auch andere Ursachen können schuld sein, dass ein intakter Luftmassenmesser falsche Signale liefert:

  • Defekte Abgasrückführungsventile
  • Undichtigkeiten im Ansaugtrakt
  • Verstopfte Luftfilter
  • Defekte Tankentlüftungsventile
  • u.a.

Eine eindeutige Fehlerdiagnose kann daher nur Ihre Werkstatt durchführen. Sie liest die Fehlermeldung des Steuergerätes aus.

Wieso ist mein Luftmassenmesser defekt?

Luftmassenmesser sind extrem sensible Ersatzteile. Der Heißfilmsensor im Inneren des Luftmassenmessers ist empfindlich und kann leicht durch Schmutz und Öl verunreinigt werden. Dies kann unterschiedliche Gründe haben. Umwelteinflüsse (Regen, Spritzwasser), Sand bzw. Staub, Streusalz, Vibrationen, Öl usw. beeinträchtigen die einwandfreien Messungen des Luftmassenmessers. Auch Ölpartikel aus ölbenetzten Sportluftfilter können den Sensor schädigen. Ein defekter oder verschmutzter Luftmassenmesser liefert falsche Eingangssignale an das Motorsteuergerät, welches dann andere Bauteile falsch ansteuert. Das regelmässige Auswechseln des Luftfilters hilft, die Lebensdauer des Luftmassenmessers zu verlängern.

Wofür braucht mein Fahrzeug einen Luftmassenmesser?

Der Luftmassenmesser misst die Luftmasse, die durch den Luftfilter zum Motor strömt. Diese Daten gibt er an das Steuergerät weiter, damit die Einspritzmengen des Kraftstoffs bestimmt werden können. Für die optimale Verbrennung von 1 kg Kraftstoff benötigt der Verbrennungsmotor 14,7 kg Luft. Damit das Motorsteuergerät in jeder Betriebssituation das richtige Verhältnis von Kraftstoff zu Luft einstellen kann, benötigt es eine genaue Information über die angesaugte Luftmasse. Der Luftmassenmesser ist ein wichtiges Bauteil in der Abgasreduzierung und Luftversorgung.

Woraus besteht ein Luftmassenmesser?

Ein Luftmassenmesser besteht aus einem Gehäuse, das zwischen den Luftfilter und dem Luftschlauch liegt. In dem Gehäuse ist der eigentliche Sensor verschraubt oder fest verbaut. Der Sensor wiederrum enthält einen Heißfilmsensor und die Elektronik. Der Sensor misst die Luft, die durch den Luftfilter zum Motor kommt und gibt diese Daten an das Steuergerät weiter.

Reicht es, wenn ich den Luftmassenmesser mit Bremsenreiniger oder anderen Reinigern säubere?

Bei der Säuberung kann das Sensormembran komplett zerstört werden. Auch sollte der Luftmassensensor niemals mit Druckluft ausgeblasen werden, da der Sensor zerstört werden kann.

Gibt es einen Unterschied zwischen Luftmengen- und Luftmassenmesser?

Nein, Luftmengenmesser und Luftmassenmesser bezeichnen das gleiche Produkt. Weitere Bezeichnungen sind Heißfilmluftmassenmesser, Luftmassensensor, HFM, LMM oder LMS.

Warum empfiehlt sich der Einbau eines Heißfilm-Luftmassenmessers gegenüber dem Hitzdraht-Luftmassenmesser?

Man unterscheidet den Heißfilm-Luftmassenmesser (HFM) von dem Hitzdraht-Luftmassenmesser. Der HFM ist nicht so empfindlich wie der Hitzdraht-Luftmassenmesser. Am Hitzdraht bilden sich häufig Ablagerungen, die eine korrekte Messung beinträchtigen.

Die meisten Luftmassenmesser, die wir anbieten, haben den präzisen und robusten Heißfilmsensor verbaut.

Warum sind die Preise von der MAF Service GmbH viel günstiger als die anderer Anbieter?

Anders als andere Anbieter haben wir uns ausschließlich auf Luftmassenmesser spezialisiert und bieten diese nur für einige ausgesuchte Modelle an. Dies ermöglicht uns einerseits größere Stückzahlen einzukaufen und andererseits haben wir einen geringeren Lager- und Verwaltungsaufwand. Davon profitieren Sie als Kunde.

Dennoch steht die Qualität unserer Artikel der anderer Marken in nichts nach. Unsere Luftmassenmesser werden regelmäßigen Qualitätskontrollen unterzogen, damit wir unseren Kunden beste Qualität liefern können.

Kann ich den Luftmassenmesser auch abholen?

Wir freuen uns immer über Besuch. Sie können natürlich Ihren Luftmassenmesser auch in unseren Geschäftsräumen in Berlin-Steglitz abholen. Hier finden Sie mehr Infos: Anfahrtsbeschreibung für Selbstabholer.

Was muss ich beim Einbau des neuen Luftmassenmessers beachten?

Vor dem Einbau empfehlen wir unbedingt den Luftfilter zu erneuern! Ein unsauberer oder qualitativ minderwertiger Luftfilter ist häufig die Ursache für Schäden am Luftmassensensor.

Der Luftfilterkasten sollte ausgesaugt - nicht ausgeblasen - werden.

Ein einwandfreier Luftfilter erhöht die Leistung und die Lebensdauer des Luftmassenmessers. Der Luftfilter sollte ca. alle 25 000 km ausgewechselt werden.

Bitte beachten Sie die Einbaurichtung. Der Pfeil am Gehäuse zeigt die Richtung des Luftstroms (vom Luftmassenmesser zum Motor).

Normalerweise muss der Fehlerspeicher nicht extra gelöscht werden. Es kann sein, dass Ihr Steuergerät den Fehlerspeicher erst nach 100 km zurücksetzt.

Eine Anleitung mit genauen Hinweisen liegt Ihrem Luftmassenmeser bei.

Luftmassenmesser, Luftmengenmesser, Heissfilmluftmassenmesser,... - sind dies unterschiedliche Teile?


Der Luftmassenmesser ist unter vielen Bezeichnungen bekannt. Dies liegt an den unterschiedlichen Technologien die bei Luftmassenmesser verwendet werden.
Luftmengenmesser wurden früher benutzt, sie haben nur die Luftmenge gemessen, heutzutage wird auch die Luftmasse gemessen.
Heißfilmluftmassenmesser / Heißfilm-Luftmassenmesser, oder kurz HFM, bezeichnet Luftmassenmesser, welche die neue Heißfilm-Technologie zur Messung der Luftmasse verwenden. Diese Technolgie ist genauer und robuster als die Hitze-Draht-Messung.
Weitere Bezeichnungen sind Luftmassensensor bzw. Luftmengensensor, kurz LMS, welche den eigentlichen Sensor ohne das Gehäuse, bezeichnen.

So lange Ihr Fahrzeug in der Fahrzeugliste aufgeführt ist oder die Teilenummer übereinstimmt, macht die Bezeichnung keinen Unterschied.

Zurück

Aktuelles aus dem Luftmassenmesser-Blog:

Der neue Luftmassenmesser funktioniert nicht?  Mehr...
ABS, ASR & ESP-Steuergeräte für BMW  Mehr...
Die Fahrzeugidentifikationsnummer ? Verwechslung ausgeschlossen  Mehr...
Unsere Facebook Seite  Mehr...
Benzinfresser Luftmassenmesser  Mehr...