Porsche-Neider “lackieren” 911

Heute schreibe ich einmal über etwas anderes als Luftmassenmesser und andere Autoersatzteile. Keine Sorge, es geht immer noch um Autos. 😀

Sie suchen nach Luftmassenmesser für Porsche? Bitte hier klicken:
Übersicht Porsche Luftmassenmesser

Gestern abend habe ich etwas gesehen, was mich vorallem als Porsche-Fan sehr traurig und wütend macht 👿 :

Porsche 993 von Neidern zerstört

Porsche 993 von Neidern zerstört

An der Oranienburgerstraße in Berlin-Mitte stand ein mit weißer Farbe übergossener Porsche 911 (993). Ich gehe davon aus, dass die Beweggründe Neid waren.

Die Täter scheinen sich auch nicht sonderlich gut mit Porsche auszukennen, denn der 993 ist keineswegs ein Statussymbol für Angeber, sondern als der letzte luftgekühlter 911 ein Liebhaberstück und gebraucht teurer (!!) als das neuere Modell 996.

Wirklich schade um dieses schöne Auto. 😥

*UPDATE* Die Täter wurden geschnappt. Es waren zwei französische Touristen, die einen Farbeimer geklaut hatten. Zum Glück waren Zivilpolizisten zufälligerweise vor Ort und konnten die Übeltäter verhaften.
Vielen Dank an Poshe für den Hinweis!

Ähnliche Beiträge:

2 Antworten zu “Porsche-Neider “lackieren” 911”

Einen Kommentar schreiben
    Poshe schrieb:

    Über diesen Porsche wurde auch in der BILD berichtet -> http://www.bild.de/BILD/news/leserreporter/2008/11/08/porsche-mit-farbe/beschmiert-in-berlin.html
    Waren zwei französische Touris…

    Grüße,
    Poshe

    Chris schrieb:

    Eine unglaublich dämliche Tat, über die ich auch in der BILD gelesen habe.
    Sachbeschädigung an einem 993 ist nicht nur dumm sondern auch alles andere als ein politisches Statement.
    Nur gut, dass die Täter erwischt wurden – interesant wäre zu erfahren, wie das Strafmaß ausgefallen ist.

Hinterlasse eine Antwort